Allgemein:

Warum kann ich zum Laden nicht einfach die normale Haushaltssteckdose nutzen (Schuko-Steckdose)?
Die haushaltsüblichen Steckdosen sind für eine mehrstündige Belastung nicht geeignet. Das Laden würde viel zu lange dauern. Außerdem könnten die Leitungen überhitzen und im schlimmsten Fall sogar durchbrennen.
Was brauche ich, um mein Fahrzeug zu Hause zu laden?
Sie benötigen entweder eine fest installierte Wallbox, eine Ladesäule(AC ) oder eine mobile Ladestation.
Wofür brauche ich eine Wallbox?
Eine Wallbox sichert den Hausanschluss gegen Überlastungen und sorgt für schnellere Ladezeiten gegenüber einer herkömmlichen Schuko-Steckdose.
Wie unterscheiden sich verschiedene Wallboxen?
Unterschiede gibt es vor allem beim Bedienkomfort, etwa bei der Nutzung der Zugangskarten, bei den Smartphone-Apps oder bei der Abrechnungssoftware.Weiterhin unterscheiden sich die Boxen bei der technischen Ausstattung. Viele Hersteller haben die erforderlichen Schutzeinrichtungen für die DC-Fehlerstromerkennung bereits in die Wallbox integriert. Somit können Sie bei der zusätzlichen Schutzeinrichtung sparen. Ein FI-Schalter und ein LS-Schalter ist jedoch in jedem Fall erforderlich. Sehen sich einfach die Ausstattung unserer Produkte an.
Welche Leistung sollte eine Wallbox haben?
Die maximale Leistung der Wallboxen liegt zwischen 3,7 kW und 22 kW. Sie ist stufenweise einstellbar. Die Ladeleistung ist auch vom Fahrzeugmodell abhängig. So können z.B manche Fahrzeuge nur mit maximal 7,4 kW  geladen werden. Eine Wallbox mit höherer Leistung kann auch ein Fahrzeug mit niedrigerer Ladeleistung laden. Das Fahrzeug nimmt nur die Leistung, die es benötigt. Sie können also mit einer stärkeren Wallbox dort nichts beschädigen.
Kann ich eine Wallbox selbst installieren?
Nein. Eine Selbstinstallation ist nicht zulässig. Die Installation muss von einem Fachmann ausgeführt werden.
Wer installiert eine Wallbox?
Die Installation des benötigten Starkstromanschlusses muss durch einen Elektriker erfolgen. Aus diesem Grund arbeiten wir eng mit unseren zuverlässigen und erfahrenen Partnern zusammen. Sprechen Sie uns dafür bitte an.
Welche Genehmigung brauche ich für die Wallbox?
Eine Wallbox muss beim Netzbetreiber angemeldet werden.Wichtig: Ab einer Leistung von 11 kW benötigen Sie eine Genehmigung.
Welchen Steckertyp verwendet mein Elektroauto?
In der Regel nutzen Elektrofahrzeuge heute einen so genannten Typ 2-Stecker. Ältere Modelle verwenden meist noch den Typ 1. 
Welche Ladeeigenschaften hat mein Elektroauto?
Die Ladeleistung ist abhängig von dem im Fahrzeug verbauten Ladegerät. Nähere Informationen finden Sie in unserer Fahrzeugliste.

Keine Zeit für Papierkram?

Wir kümmern uns für Sie um die Anmeldung. Vereinbaren Sie jetzt kostenlos einen Termin!

Installation

Wie kann ich eine Wallbox installieren?
Die Installation benötigt einen Starkstromanschluss und muss durch eine qualifizierte Elektrofachkraft durchgeführt werden. Aus diesem Grund arbeiten wir eng mit unseren zuverlässigen und erfahrenen Partnern zusammen. Sprechen Sie uns dafür bitte an.
Wo kann die Wallbox installiert werden?
Wallboxen können auf dem privaten Grundstück, wie bspw. Garage oder Carport installiert werden. Wenn die Wallbox im Außenbereich installiert werden soll, dann sollte auf Regenschutz uvm. geachtet werden. Hierfür gibt es auch extra Zubehör, wenn diese nicht bereits integriert sind.
Müssen bei der Installation bauliche Maßnahmen durchgeführt werden?
Bauliche Maßnahmen sind nur notwendig bei beispielsweise:mögliche Durchbrüche von Wand oder DeckeVerlegung von Kabelweg und Zuleitung zwischen Wallbox und Hausverteilerkasten. Jedoch sind diese baulichen Maßnahmen individuell und somit abhängig von Ihren Anschlüssen.
In welchem Gebiet wird der Installationscheck durchgeführt?
Dieser wird deutschlandweit durchgeführt. Sprechen Sie uns dafür bitte an.
Kann ich an meinen Hausanschluss eine 22kW Wallbox installieren?
Durch einen Fachmann wird die Leistung des Hausanschlusses ermittelt. Je nachdem kann dann die Ladeleistung eingestellt werden. Für eine 22kW Wallbox muss zusätzlich eine Genehmigung des Netzbetreibers eingeholt werden.

Ladevorgang

Wie lange darf mein Fahrzeug an der Wallbox angeschlossen sein?
Sie können ohne Bedenken Ihr Fahrzeug einen längeren Zeitraum lang angeschlossen lassen, da der Ladevorgang automatisch beendet wird
Darf ich auch eine Teilladung durchführen?
Ja. Sie müssen nicht immer eine Vollladung durchführen. Sie können den Ladevorgang jederzeit abbrechen
Welche Ladesteckertypen gibt es?
In der Regel nutzen Elektrofahrzeuge heute einen so genannten Typ 2-Stecker. Ältere Modelle verwenden meist noch den Typ 1
Wie lange dauert das Laden?
Die Dauer des Ladevorgangs hängt zum einen von Ihrer Ladeleistung der Wallbox/ Ladesäule ab und zum anderen von der Aufnahmeleistung ihres Fahrzeuges
Wie starte ich den Ladevorgang?